>> Haben Sie noch Fragen? Wir sind gerne für Sie da <<

Was ist Facility Management?

Facility Management ist die Gesamtheit aller Leistungen zur optimalen Nutzung der betrieblichen Infrastruktur auf der Grundlage einer ganzheitlichen Strategie.
(VDMA – Verband der Deutschen Maschinen- und Anlagenbau e.V.)

Facility Management ist die Betrachtung, Analyse und Optimierung aller kostenrelevanten Vorgänge rund um ein Gebäude, ein anderes bauliches Objekt oder eine (Dienst-) Leistung, die nicht zum Kerngeschäft gehört. Es umfasst den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes oder baulichen Objektes. (GEFMA – German Facility Management Association – Deutscher Verband  für Facility Management e.V.)

Was versteht man unter Gebäudemanagement?

Unter Gebäudemanagement versteht man die Gesamtheit der technischen, infrastrukturellen und kaufmännischen Leistungen zur Nutzung von Gebäuden / Liegenschaften im Rahmen des Facility Managements.
(VDMA – Verband der Deutschen Maschinen- und Anlagenbau e.V.)
 
Gebäudemanagement ist ein Teilbereich von Facility Management, der Aktivitäten während der Nutzungsphase des Gebäudes zum Gegenstand hat. Es enthält auch Dienstleistungen ohne Bezug zum Gebäude. (GEFMA – German Facility Management Association - Deutscher Verband für Facility Management e.V.)

Wie definiert man Flächenmanagement?

Flächenmanagement ist eine konzeptionelle und planerische Leistung, die damit beginnt, dass ein Unternehmen die Erhöhung der Leistungsfähigkeit seiner Flächen ( Decken, Wände, Aussenflächen, etc. ) beschließt und damit endet, dass ein schlüssiges Konzept mit einem Flächenlayout vorliegt, das beschreibt, wie dies im einzelnen erfolgen kann ( vgl. GEFMA-Richtlinie 130 ).

Hier finden Sie uns:

GLÄSSER INGENIEURBÜRO

Dipl.-Ing. (FH)

Andreas Gläßer

 

Weipertstraße 8-10

74076 Heilbronn
Tel.: 07131 / 7669 400
Fax: 07131 / 7669 409

 

Am Albertsberg 26

75031 Eppingen

Tel.: 07262 / 4827

Fax: 07262 / 4103

 

info@glaesser.com 

www.glaesser.com

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GLÄSSER INGENIEURBÜRO 2017